1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

China Mobile immer größer

Der weltgrößte Mobilfunkanbieter, China Mobile, will die heimische Railcom übernehmen. Die China Railway Communication war bis 2004 unter der Kontrolle des Eisenbahnministerium und wurde dann einer Kommission übergeben, die die meisten Unternehmen in Staatsbesitz überwacht. China Mobile Chairman Wang Jianzhou werde an der Spitze des fusionierten Unternehmens stehen, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag. Mit der Ankündigung wächst in der Branche die Hoffnung, dass die Regierung in Peking die seit langem erwartete Reform des Bereichs in Angriff nimmt. Diese könnte durch neue Lizenzen zu einem Investitionsschub führen, von dem vor allem Ausrüster wie Motorola und Nortel profitieren könnten.