1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

China kauft 50 Milliarden Dollar IWF-Anleihen

China wird Anleihen des Internationalen Währungsfonds im Wert von rund 50 Milliarden Dollar (etwa 35 Milliarden Euro) kaufen. Dies vereinbarten nach Angaben des IWF der Direktor des Währungsfonds, Dominique Strauss-Kahn, und der stellvertretende Gouverneur der chinesischen Notenbank, Yi Gang, am Mittwoch in Washington. Wie es in der Mitteilung des IWF im Internet weiter heißt, biete das Abkommen China ein sicheres Investitionsinstrument. Es erhöhe gleichzeitig die Möglichkeiten des IWF, für seine Mitgliedsstaaten die Auswirkungen der internationalen Finanzkrise abzufedern. Außerdem werde damit eine schnelle Erholung der Weltwirtschaft erleichtert.