1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

China: Jahrestag der japanischen Invasion

Nach einem militärischen Zwischenfall in der Mandschurei begann die japanische Armee am 18. September 1931 ihre Invasion in Nordostchina. Zum Jahrestag entlädt sich jetzt in China auch die Wut über den aktuellen Inselstreit. Rund 1000 chinesische Fischerboote sind zu den Inseln unterwegs, begleitet von der Küstenwache. Der Konflikt droht zu eskalieren.

Video ansehen 01:51