1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

China fliegt mit Airbus

China kauft Airbusse im Wert von mehr als drei Milliarden Euro. Nach Gesprächen von Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao mit Frankreichs Ministerpräsident Jean-Pierre Raffarin wurden 20 Vereinbarungen über den Verkauf von Airbus-Flugzeugen, den Ausbau der Kooperation in der Luftfahrt sowie die Zusammenarbeit in der Landwirtschaft und im Eisenbahnwesen unterzeichnet. Unter den Vereinbarungen für die Airbus-Flugzeuge waren neue und bereits bekannte Geschäfte wie etwa die im Januar in Paris vereinbarte Lieferung von fünf Airbus A380, des größten Passagierflugzeuges der Welt, an die Fluggesellschaft China Southern. Ferner kauft China Eastern Airlines nach Angaben der französischen Delegation 20 Airbusse vom Typ A320 und Shenzhen Airlines zwei A319 und drei A320.

  • Datum 21.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Xrh
  • Datum 21.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Xrh