1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

China baut vor

Chinas kommunistische Führung ist am Montag in Peking zusammenkommen, um über die Bewältigung der globalen Finanzkrise und ihren wirtschaftspolitischen Kurs im kommenden Jahr zu beraten. Das dreitägige Treffen soll Strategien erarbeiten, wie dem Konjunkturabschwung und den Schwierigkeiten für kleinere und mittlere Unternehmen begegnet und die Struktur des Wachstums in China verändert werden kann, berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua. Nach 11,4 Prozent Wachstum noch im Vorjahr wird wegen der Finanzkrise nur noch neun Prozent Wachstum in diesem Jahr erwartet.