1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

China Autobauer SAIC will in Europa Fuß fassen

Der größte chinesische Autobauer SAIC will mit Modellen der britischen Traditionsmarke MG auf dem europäischen Markt Fuß fassen. Noch vor Jahresende sollten dafür in Großbritannien eigene Wagen hergestellt und auf dem Kontinent verkauft werden, teilte der Partner von VW und General Motors in China am Montag mit. Dabei sollten die Vorteile des MG-Vertriebsnetzes in Europa und der günstigen Produktion in China nutzen, sagte Konzernpräsident Hu Maoyuan der Nachrichtenagentur Reuters in Shanghai. Demnach sollen selbst entwickelte Modelle der Limousinenreihe MG unter anderem in der ehemaligen MG-Rover-Fabrik Longbridge im englischen Birmingham vom Band laufen.