1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Chick Corea

Chick Corea gehört zu den einflussreichsten zeitgenössischen Jazzmusikern und gilt als einer der Gründerväter des Jazzrock.

Chick Corea ist ein US-Jazzmusiker, geboren am 12. Juni 1941. Er ist einer der bedeutendsten Jazzpianisten und -komponisten des 20. Jahrhunderts. Mit Stanley Clarke, Joe Farrell, Airto Moreira und Flora Purim gründete er Anfang der 1970er die Fusion-Gruppe "Return to Forever". Damit legte er den Grundstein für den später so populären Jazzrock. Er hat bis heute 22 Grammys gewonnen und tritt nach wie vor auf großen Festivals auf.