1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Chen fühlt sich bedroht

Der chinesische Bürgerrechtler Chen war vor zehn Tagen in die US-Botschaft in Peking geflohen. Nun hat er seinen Zufluchtsort verlassen können. Der blinde Regimekritiker erhebt schwere Vorwürfe gegen die chinesische Regierung. Der Fall führt auch zu diplomatischen Verwicklungen zwischen den USA und China.

Video ansehen 01:27