1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Chen darf wohl in die USA ausreisen

Vorerst haben die USA und China ihre diplomatische Krise entschärft. Mehrfach nahm US-Außenministerin Hillary Clinton während ihres China-Besuchs zum Thema Menschenrechte Stellung und offenbar erfolgreich. Die chinesische Regierung lässt den blinden Dissidenten Chen Guangcheng wohl ausreisen. Chen dürfe einen Antrag auf Ausreise in die USA stellen, um dort zu studieren.

Video ansehen 01:43