1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Chemische Waffen

Chemische Waffen gehören zu den Massenvernichtungswaffen. Sie bestehen aus einem Kampfstoff und einem Trägersystem, um ihn ins Ziel zu befördern. C-Waffen wurden 1997 international verboten, sind aber dennoch im Einsatz.

Chemische Kampfstoffe haben eine erstickende, lähmende oder giftige Wirkung. So gibt es blutschädigende sowie Haut-, Lungen- oder Nervengifte. Als "Erfinder" der C-Waffen gilt der deutsche Chemiker Fritz Haber.

Weitere Inhalte anzeigen