1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chemieindustrie stagniert

Konjunkturflaute und Finanzmarktkrise hinterlassen auch in der deutschen Chemieindustrie deutliche Spuren. Statt eines erhofften Wachstums stagniert die Branche nach vier Wachstumsjahren

2008. Im kommenden Jahr erwartet die Branche einen Produktionsrückgang von 1 Prozent, teilte der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt am Main mit. Ohne die weitgehend konjunkturunabhängige Pharmasparte schrumpfe die Chemieindustrie im kommenden Jahr sogar um 2,5 Prozent.