1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chef-Gehälter plus 18 Prozent

Die Vorstandseinkünfte in den 30 Unternehmen im Deutschen Aktienindex DAX sind im vergangenen Jahr nach Berechnungen der Tageszeitung «Die Welt» um 18,5 Prozent gestiegen. Ein Vorstand habe im Durchschnitt 2,36 Millionen Euro verdient, schreibt das Blatt am Montag. Im Jahr davor sei die Pro-Kopf-Vergütung um 18,7 Prozent auf 1,99 Millionen Euro gestiegen. Die Topmanager der Deutschen Bank lägen dabei mit durchschnittlich 6,11 Millionen Euro an der Spitze, obwohl dies knapp neun Prozent weniger als im Vorjahr sei.

  • Datum 04.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6T8w
  • Datum 04.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6T8w