1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chef der West-LB tritt zurück

Der Chef der angeschlagenen Landesbank WestLB, Heinz Hilgert, tritt zurück. Das teilte er am Montag in Düsseldorf mit. Hilgert begründete seinen Schritt mit der mangelnden Unterstützung eines Teils der Eigentümer der Landesbank. Die WestLB wollte Geschäfte im Umfang von rund 80 Milliarden Euro auslagern und brauchte dafür neue Garantien. Mehrheitseigentümer der Landesbank sind die Sparkassen. Hilgert hatte erst im Mai 2008 den Chefposten bei der WestLB übernommen. Die Bank war durch Spekulationen am US-Immobilienmarkt in die Krise geraten.