1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Chancen der Digitalisierung: DW beim DLD Innovation Festival in Tel Aviv

Beim DLD Innovation Festival, unter Beteiligung der Deutschen Welle, präsentieren sich in Tel Aviv mehr als 400 Start-ups vor erfolgreichen Technologie-Unternehmen und Investmentfirmen aus der ganzen Welt.

In einer Diskussionsrunde mit internationalen Medienexperten sprach DW-Intendant Peter Limbourg über die Herausforderungen und neuen Möglichkeiten, die die globale Digitalisierung für internationale Medienhäuser bringt. Das israelische Start-up „Keepers“wurde als Sieger des DW-Online-Wettbewerbs #Startmeup gekürt.

Limbourg sagte in Tel Aviv, die Deutsche Welle passe sich sowohl der digitalen Entwicklung als auch den Ansprüchen ihres Zielpublikums an. Dank digitaler Übertragungswege sei eine erhebliche Reichweitensteigerung möglich, erläuterte der DW-Intendant. Präzise Datenerhebungen erleichterten eine nutzerorientierte Verbesserung der Programminhalte und Services. 

Limbourg betonte: „Im digitalen Wandel liegt für die DW eine besonders große Chance. Weltweit bescheinigen ihr die Nutzerinnen und Nutzer eine hohe Glaubwürdigkeit.“ 

Video ansehen 04:02

Shift zum DLD Tel Aviv Innovation Festival

Der DW-Intendant ging auch auf das veränderte Zuschauer- und Nutzerverhalten ein. Weltweit hätten vor allem die jungen Zielgruppen spezifische und regional unterschiedliche Erwartungen an die thematische Ausrichtung und die Kanäle der DW, so Limbourg. Soziale Medien seien in vielen Regionen für die Mehrheit junger Menschen inzwischen die Hauptinformationsquelle. Bewegtbilder seien sehr gefragt, allerdings nur als Ergänzung zu Nachrichten in Textform. 

Hanan Lipskin und Doron Yaakobi sind Sieger des DW-Wettbewerbs #Startmeup

Hanan Lipskin und Doron Yaakobi sind Sieger des DW-Wettbewerbs #Startmeup

Bei der Konferenz prämierte Limbourg das Start-up „Keepers“ aus Israel, Gewinner eines von der DW im Vorfeld des Festivals auf Facebook ausgeschriebenen Wettbewerbs. „Keepers“ engagiert sich gegen Cybermobbing unter jungen Menschen. Eine App benachrichtigt Eltern, sobald ihre Kinder Nachrichten in den Sozialen Medien erhalten, die auf Cybermobbing hindeuten. 

Die DW-Sendung „Shift“ zu digitalen Themen berichtet in ihrer kommenden Ausgabe über das DLD Innovation Festival in Israel und stellt „Keepers“ sowie ein besonders innovatives Start-up vor, das sich im Wettbewerb mit anderen Neugründungen um die Gunst der Festival-Jury bewirbt. „Shift“ informiert wöchentlich über interessante Entwicklungen im Internet sowie über politische gesellschaftliche und wirtschaftlich relevante Themen des digitalen Lebens.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema