1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chancen auf Weiterbestehen des Bochumer Opel-Werks gestiegen

Die Chancen auf ein Weiterbestehen des Bochumer Opel-Werks sind deutlich gestiegen. Opel-Aufsichtsratschef Carl-Peter Forster bot am Freitag auf einer Betriebsversammlung in der Essener Gruga-Halle an, den Astra Fünf-Türer künftig auch in Bochum bauen zu lassen. Allerdings verlangt das Unternehmen von allen Opel-Mitarbeitern einen deutlichen Sanierungsbeitrag. Nach Angaben von Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz fordert die Firmenleitung derzeit Nullrunden bis 2010. Forster gab aber ausdrücklich keine Bestandsgarantie für Bochum oder ein anderes Werk ab.

  • Datum 28.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6B0X
  • Datum 28.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6B0X