1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

CERN - Next Generation: Die Suche nach der geheimnisvollen dunklen Materie

Die größte Forschungs-Maschine der Welt, der Large Hadron Collider LHC am CERN in Genf, soll bald noch tiefer vordringen in den Kosmos der allerkleinsten Materie-Teilchen. Wissenschaftler in der ganzen Welt arbeiten seit Jahren daran, die haushohen Detektoren empfindlicher zu machen.

Video ansehen 03:51

Am Münchner Max-PIanck-Institut für Physik wurden neue Bauteile für ATLAS entwickelt, den Giganten unter den vier Partikel-Detektoren des LHC. In den kommenden Wochen werden sie in die Forschungs-Maschine eingebaut. Mit dem LHC Next Generation wollen die Physiker den mysteriösen Stoff aufspüren, aus dem mehr als ein Viertel des Universums besteht. Sollte das gelingen, wäre es der nächste große Durchbruch in der Physik nach der Entdeckung des Higgs-Bosons.