1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Cerber us, Blackstone und Magna bieten für Chrysler

Die Finanzinvestoren Cerberus und Blackstone sowie der kandadische Autozulieferer Magna haben einem Zeitungsbericht zufolge Kaufofferten für die verlustreiche DaimlerChrysler-Tochter Chrysler abgegeben. Der Mutterkonzern wolle bis Ende April einen Bieter als exklusiven Verhandlungspartner auswählen und hoffe auf einen Preis von rund acht Milliarden Dollar, berichtete die US-Tageszeitung 'Detroit News' am Mittwoch.

  • Datum 04.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACwe
  • Datum 04.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACwe