1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Carlos Santana

Der Gitarrist mit mexikanischen Wurzeln hat den Latin Rock erfunden und im Laufe seiner Karriere mehr als 100 Millionen Alben verkauft. Privat engagiert sich Carlos Santana in einer gemeinnützigen Stiftung.

Santana (*20. Juli 1947) war 22 Jahre alt, als er 1969 beim legendären Woodstock Festival auftrat und über Nacht berühmt wurde. Sein Latino-Gitarrensound und seine legendären Soli sind bis heute sein Markenzeichen, Songs wie "Oye Como Va" und "Samba Pa Ti" längst Klassiker. Santana, der in ärmlichen Verhältnissen in Tijuana in Mexiko aufwuchs, gründete die Stiftung "Milagro Foundation", die benachteiligte Kinder in den Bereichen Kunst, Bildung und Gesundheit fördert.