1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

C&A-Rabatte kommen vor den Bundesgerichtshof

Die umstrittene Euro-Rabattaktion der Bekleidungskette C&A wird jetzt auch den Bundesgerichtshof beschäftigen. Das Unternehmen kündigte an, es werde die vom Oberlandesgericht Düsseldorf Ende Oktober verhängte Geldstrafe von 400.000 Euro nicht hinnehmen und Rechtsbeschwerde beim obersten Bundesgericht einlegen. - Anlässlich der Euro-Einführung hatte C&A im Januar Kunden bei Kartenzahlung einen Preisnachlass von 20 Prozent gewährt und diesen Rabatt später auch auf Barzahler ausgeweitet.

  • Datum 06.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2yBL
  • Datum 06.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2yBL