1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bush noch unentscheiden

US-Präsident George Bush hat nach eigenen Worten noch keine Entscheidung zu den von der Welthandelsorganisation für unzulässig erklärten Stahlzölle getroffen. Überlegungen und Vorschläge dazu seien ihm von verschiedenen Seiten zugegangen und diese müsse er erst prüfen, erklärte Bush am Sonntag. Mit der Entscheidung für die für drei Jahre verhängten Zölle im März 2002 wollte Bush die heimische Stahlindustrie vor billigeren Importen schützen. Die EU hat den USA bereits Handelssanktionen in Höhe von 2,2 Milliarden Dollar angedroht. Auch Norwegen, Japan, China und Südkorea denken offenbar über entsprechende Strafmaßnahmen nach.

  • Datum 17.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LRt
  • Datum 17.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LRt