1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Burger King verringert 2003 Abstand zu Marktführer McDonald's

Die Schnellrestaurantkette Burger King hat 2003 in Deutschland beim Umsatz zum sechsten Mal in Folge zweistellig zugelegt und die Marke von einer halben Milliarde Euro überschritten. Damit schneidet die Nummer zwei im Markt deutlich besser als Branchenprimus McDonald's ab, der im vergangenen Jahr trotz der Eröffnung neuer Filialen seine Erlöse mit 2,27 Milliarden Euro lediglich stabil halten konnte. Der Umsatz sei 2003 um 10,6 Prozent auf 504 Millionen Euro geklettert, teilte Burger King am Mittwoch in München mit.

  • Datum 03.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4jv7
  • Datum 03.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4jv7