1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Burda übernimmt Verlagsgruppe Milchstraße

Der Münchner Medienkonzern Hubert Burda Media hat die Hamburger Verlagsgruppe Milchstraße übernommen. Das teilte Burda am Donnerstag in München mit. Milchstraße gibt Zeitschriften wie «TV Spielfilm», «Amica» oder «Cinema» heraus. Hubert Burda Media («Focus», «Bunte») ist seit Ende 1995 an Zeitschriften der Verlagsgruppe Milchstraße beteiligt. Einzelne Anteile hielt der Konzern direkt und andere über die Burda Rizzoli Verlagsbeteiligungen GmbH, die zu je 50 Prozent Burda und der italienischen Mediengruppe «RCS Media Group» gehörten. Die 50 Prozent Anteile des italienischen Unternehmens habe Burda jetzt komplett erworben, hieß es.
  • Datum 23.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/62MY
  • Datum 23.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/62MY