1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bundesregierung schließt Gesetzentwurf bei Managergehältern nicht aus

Im Streit um die Managergehälter will Bundesjustizministerin Brigitte Zypries zunächst auf die Selbstregulierung der Wirtschaft setzen. Dennoch könne aber auch ein Gesetzentwurf nicht ausgeschlossen werden, sagte eine Sprecherin des Justizministeriums am Mittwoch in Berlin. Die Regierung sei für mehr Transparenz der Gehälter, indem diese öffentlich gemacht würden. Das Justizministerium werde das beobachten, sagte die Sprecherin. Sie verwies darauf, dass es nicht um einen «staatlich verordneten Höchstlohn» gehe. Das sei schon verfassungsrechtlich nicht denkbar.

  • Datum 21.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5LEM
  • Datum 21.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5LEM