1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bundesregierung rechnet mit leichtem Wachstum

Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) legt heute in Berlin die neue Konjunkturprognose der Bundesregierung vor. Darin sagt die schwarz-gelbe Koalition für die nächsten Jahre einen verhaltenen, aber steten Aufschwung voraus. Nach bisherigen Informationen rechnet Schwarz-Gelb für 2010 mit einem Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent. Im kommenden Jahr soll das Plus bei 1,6 Prozent liegen. Auf dem Arbeitsmarkt rechnet die Regierung ebenfalls mit einer stabilen Entwicklung.