1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Bundespräsident Köhler tritt zurück

Bundespräsident Horst Köhler hat seinen Rücktritt erklärt. Er trete mit sofortiger Wirkung zurück, sagt er am Montag (31.05.2010) in Berlin.

Als Begründung nannte er den Streit um seine Afghanistan-Äußerungen. Die Unterstellung, er habe einen grundgesetzwidrigen Einsatz der Bundeswehr zur Sicherung von Wirtschaftsinteressen befürwortet, entbehre jeder Rechtfertigung, sagte Köhler in Berlin. Das lasse den notwendigen Respekt vor dem höchsten Staatsamt vermissen.

In Kürze mehr zu diesem Thema.

Autor: Martin Schrader (apn, dpa)

Redaktion: Martin Heidelberger