1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bundespräsident Horst Köhler tritt mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurück

Es ist ein Paukenschlag in Berlin: Als Grund für seinen Rücktritt erklärte Horst Köhler die Kritik an seinen Äußerungen zum Afghanistan-Einsatz. Nach seinem Besuch am Hindukusch hatte er erklärt, militärische Einsätze könnten auch wirtschaftlichen Interessen Deutschlands dienen. Später wies er darauf hin, mißverstanden zu sein. Doch da hagelte es schon heftige Kritik und Schelte am Staatsoberhaupt. Heute nun zog er die Konsequenzen:

Video ansehen 02:02