1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bundesbank kritisiert Übernahmepläne der Frankfurter Börse

Die Pläne der Deutschen Börse zur Übernahme der Konkurrenz aus London sind von der Deutschen Bundesbank kritisiert worden. Es schwäche den heimischen Finanzplatz, wenn der Unternehmenssitz in Frankfurt aufrechterhalten werde, aber die operativen Arbeiten in London erledigt würden, sagte Hans Reckers, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank der «Welt am Sonntag». Falls die London Stock Exchange (LSE) übernommen werde, müsse die Arbeit zwischen den Marktbereichen fair verteilt werden.

  • Datum 24.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/69va
  • Datum 24.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/69va