1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bundesbank erwartet stabileres Bankensystem durch neue Kreditregeln

Die neuen Regeln zur Vergabe von Krediten (Basel II) werden nach Einschätzung der Bundesbank das deutsche und internationale Bankensystem stabilisieren. «Die Übernahme
dieses Rahmens wird zur Stärkung beitragen», sagte Bundesbank-Vorstand Edgar Meister am Dienstag in Frankfurt. Das Regelwerk, das derzeit beim Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht ausgearbeitet wird, soll von
Ende 2006 an für alle Kreditinstitute weltweit gelten. Auch unter den neuen Bestimmungen würden die deutschen Unternehmen nach wie vor die notwendigen Darlehen erhalten. Die neuen Regeln bestimmen, mit wie viel Eigenkapital die Banken ein Darlehen absichern müssen. Die Höhe richtet sich künftig stärker nach der Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers. Diese risikogerechtere Vergabe soll die Ertragsstruktur der Geldhäuser verbessern.

  • Datum 06.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3biX
  • Datum 06.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3biX