1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bundesbank: Auslandsvermögen Deutschlands 2005 gestiegen

Das Auslandsvermögen Deutschlands hat Ende 2005 nach Daten der Bundesbank mit netto 448 Milliarden Euro den höchsten Stand seit Beginn der Währungsunion 1999 erreicht. Das entspricht 20 Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung. Deutschlands Forderungen an das Ausland betrugen 4069 Milliarden Euro (plus 18 %), die Verbindlichkeiten 3621 Milliarden Euro (plus 13 %).

  • Datum 22.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/99aG
  • Datum 22.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/99aG