1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bund verschuldet sich auch in Dollar

Die Bundesregierung will sich erstmals in ausländischer Währung verschulden. Das Bundesfinanzministerium in Berlin bestätigte am Samstag entsprechende Medienberichte. Demnach plant Bundesfinanzminister Hans Eichel noch in diesem Jahr die Ausgabe einer Bundesanleihe auf Dollar-Basis. Es soll sich um eine Anleihe über zehn Milliarden Dollar mit einer Laufzeit von zehn Jahren handeln. Diese Zahlen wollte der Sprecher des Ministeriums allerdings nicht kommentieren.
Bislang hat der Bund nur in D-Mark und Euro Kredite aufgenommen. Die jetzt geplante Anleihe nannte das Ministerium eine "Anpassung an internationale Gepflogenheiten".

  • Datum 15.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/53Gq
  • Datum 15.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/53Gq