1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bulgarien: Schnelles Borissow-Comeback

Im Februar musste er noch nach Massenprotesten zurücktreten. Keine drei Monate später ist Bojko Borissow schon fast wieder Ministerpräsident von Bulgarien. Auch die Fälschungsvorwürfe kurz vor der Wahl scheint er gut überstanden zu haben. Seine konservative Partei wird nach den Parlamentswahlen wohl wieder stärkste Kraft in Bulgarien. Dagegen gibt es erste Proteste.

Video ansehen 01:03