1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Bulgarien: Junge Leute kämpfen gegen Korruption

Seit einem Jahr begehren Bulgariens Bürger gegen ihre Regierung auf. Mit kreativen Protesten fordern sie deren Rücktritt, prangern Korruption und Vetternwirtschaft an.

Video ansehen 05:52
Die Kinder der Wende, so nennen sich die Aktivisten, die unermüdlich zu Demonstrationen aufrufen um zu verhindern, dass immer mehr resignierte Bulgaren ihr Land verlassen. Die politischen Eliten, sagen viele Bürger, seien korrupt und bedienten die Interessen oligarchischer Wirtschaftsclans. Die umstrittene Regierungskoalition aus Sozialisten- und Türkenpartei, die vom parteilosen Ministerpräsident Plamen Orescharski geführt wird hat indes bereits das dritte Misstrauensvotum binnen fünf Monaten überstanden.