1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Bulgarien: Blockierte Grenzen

Für Bulgarien und Rumänien ist es ein schwerer Rückschlag. Sie werden nicht wie geplant im Frühjahr dem Schengenraum beitreten. Die EU besteht auf Grenzkontrollen.

Video ansehen 04:09
Deutschland und Frankreich stemmen sich gegen einen Beitritt der Bulgaren und Rumänen in den sogenannten Schengenraum. Beim Kampf gegen Korruption und organisierte Kriminalität gäbe es deutliche Mängel. Unbegründet scheinen die Vorwürfe nicht zu sein. In Bulgarien verhindert Korruption sogar den Ausbau der Infrastruktur. So kommen EU-Gelder für einen geplanten Brückenneubau über die Donau diesem nicht zugute. Dahinter stecken auch Fährbetriebe, die um ihre Einnahmen fürchten.