1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bulgaren feiern am Valentinstag doppelt

In Bulgarien werden am Valentinstag (14.2.2006) gleich zwei Feste gefeiert, das der Liebe und des Weines. Vor allem bei jüngeren Leuten gewinnt der Valentinstag immer mehr Bedeutung. Dazu kommt der traditionelle bulgarische Brauch, Weinstöcke zu beschneiden und das Winzerfest zu feiern. Weinhändler und Lokale in Bulgarien versuchten am Dienstag, beides mit verlockenden Angeboten zu verbinden. In den
bulgarischen Blumengeschäften wurden so hohe Preise verlangt, dass Wirtschaftsminister Rumen Owtscharow eine Überprüfung anordnete.
  • Datum 15.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zEg
  • Datum 15.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zEg