1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Budapester Bürgermeisterkandidat bittet Parteien um Einstellung ihrer TV-Unterstützung für ihn

– Pal Schmitt will damit seine Unabhängigkeit hervorheben

Budapest, 9.10.2002, UNGARISCHER RUNDFUNK, ungar.

"Ich möchte auch das Erscheinungsbild meiner Unabhängigkeit schützten." Das erklärte der Pal Schmitt, Kandidat für das Bürgermeisteramt in Budapest, heute Morgen (9.10.) vor der Presse. (...) Patricia Berek berichtet:

Pal Schmitt hat einen Brief an die Vorsitzenden der Budapester Bezirksverbände der Fidesz-Ungarische Bürgerpartei, des Ungarischen Demokratischen Forums und der Ungarischen Christlich Demokratischen Allianz geschrieben und diese gebeten, ihre TV-Spots einzustellen, in denen die Wähler in Budapest aufgefordert werden, für ihn zu stimmen. Er erläuterte dieses Anliegen damit, dass diese Fernsehspots den Eindruck erweckten, die Bürgerallianz sei an seinem Wahlkampf beteiligt. Er sei jedoch ein Unabhängiger, der lediglich moralische Unterstützung von diesen Parteien akzeptiert habe. (...) (MK)

  • Datum 10.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2jzg
  • Datum 10.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2jzg