1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Richtlinien

Buchungsinformationen für TV-Werbung

Buchungsinformationen für ihre DW TV-Werbung Stand Mai 2013

Länge:

TV-Spots: mindestens 15 Sekunden, maximal 115 Sekunden. Dabei muss die Spotlänge immer durch 5 teilbar sein.

Programmsponsoring: 7– 9 Sekunden jeweils für Sponsoring-Opener und Sponsoring-Closer.

Sprache:

TV-Spots: Spotsprache muss der Formatsprache entsprechen, d.h. je nach Format deutsch, englisch, spanisch oder arabisch. Ausnahme: Bei Formatsprache deutsch oder arabisch kann auch ein Spot in englischer Sprache ausgestrahlt werden.

Programmsponsoring: Spotsprache muss der Formatsprache entsprechen, d.h. passend zur Formatsprache Deutsch, Englisch, Spanisch oder Arabisch.

Inhalt:

Keine Ausstrahlung von Spot-Werbung/Programmsponsoring:

• für Alkohol, Tabak oder Waffen

• für politische, weltanschauliche oder religiöse Zwecke

• die für die Zielgruppe des DW-Programms nicht geeignet ist

• von DRTV-Spots und Infomercials

Buchung:

TV-Spots: Zur Buchung sind folgende Angaben erforderlich:

  • Angabe ausstrahlender Sender
  • Spotsprache
  • Spotlänge
  • Anzahl der Ausstrahlungen
  • Startzeitpunkt
  • Ausstrahlungstage
  • Anzahl Motive
  • Uhrzeiten oder Timeslots der Ausstrahlungen
  • Idealerweise: Erstellung eines Einschaltplans im Voraus. Hierzu hilft unser Werbeinselschema weiter.

Programmsponsoring:

Buchungsdauer mindestens 1 Monat; Nachrichtensendungen oder Sendungen zum politischen Zeitgeschehen können nicht gesponsert werden; Programmsponsoring kann zusätzlich auch auf Rebroadcast-Sendern sowie auf weiteren DW Sendern ausgestrahlt werden.

Sonstiges:

• Eingang Buchungsbestätigung und Vorlage finaler Ausstrahlungsplan 14 Tage vor Ausstrahlung

• Alle Angaben zu Ausstrahlungszeiten müssen in UTC erfolgen

• Keine Ausstrahlung von TV-Spots an Sonntagen und an deutschen Feiertagen (nationale Feiertage):

– UTC Summertime von 22.00h am Vortag bis 22.00h am betreffenden Tag

– UTC Wintertime von 23.00h am Vortag bis 23.00h am betreffenden Tag

• DW behält sich das Recht vor, Ausstrahlungsmaterial aus qualitativen oder inhaltlichen Gründen abzulehnen.

Informationen zur Anlieferung ihres Materials sowie weitere Details entnehmen sie einfach den Buchungsinformationen, die für Sie zum Download bereit stehen.