1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Buchmesse bleibt in Frankfurt

Die Buchmesse bleibt in Frankfurt am Main.
Dies entschied der Vorstand des Börsenvereins des deutschen Buchhandels auf einer Sondersitzung in der
Mainmetropole. Beworben um die Austragung der renommierten Kulturveranstaltung hatten sich außerdem München, Köln und Berlin. Buchmesse-Direktor Volker Neumann hatte Anfang 2003 wegen hoher Hotelzimmerpreise zu Messezeiten und hoher Standkosten für die Aussteller mit einem Umzug der Buchmesse von Frankfurt nach München gedroht. Daraufhin begann eine rege Diskussion über die Buchmesse und ihre Tradition. Die Buchmesse verhandelte mit Frankurter Hoteliers, der Stadt sowie der Messeleitung -aber auch mit anderen Standorten, von denen München die besten Chancen eingeräumt worden waren.
  • Datum 08.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TRp
  • Datum 08.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TRp