1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Buch über Geschichte und Perspektiven des Forums der Rumäniendeutschen vorgestellt

Hermannstadt, 11.5.2004, ADZ, deutsch

"Einblick und Ausblick" lautet der Titel des Bandes mit Berichten, den das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien (DFDR) aus Anlass seines bald 15-jährigen Bestehens am Freitag vorgestellt hat. Das Buch beinhaltet auf 220 Seiten 28 Beiträge aus und zum DFDR und den Rumäniendeutschen. Der Band wurde in einer deutschen und einer rumänischen Fassung im Hermannstädter Honterus Verlag herausgebracht. Bei der feierlichen Vorstellung des Buchs durch den DFDR-Vorsitzenden Klaus Johannis waren Repräsentanten der fünf Regionalforen, der DFDR-Ehrenvorsitzende Dr. Paul Philippi, aber auch Dr. Thomas Nägler, der Vorsitzende der Gründerzeit, der Abgeordnete Wolfgang Wittstock und Unterstaatssekretär Ovidiu Gant, Generalkonsul Peter Adamek und Konsul Klaus Peter Marte, Vertreter der politischen Parteien sowie verschiedener Glaubengemeinschaften und zahlreiche andere Gäste zugegen. Das DFDR gehört bekanntlich zu den Organisationen, welche sich während der Revolutionstage im Dezember 1989 konstituiert hatten. Den Band habe man vor dem Jubiläum gedruckt und vorgestellt, um den Partnern der politischen Selbstvertretung der Rumäniendeutschen die Möglichkeit zu geben, diese bis zum Stichtag besser kennen zu lernen, sagte der DFDR-Vorsitzende Klaus Johannis. (fp)

  • Datum 11.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/526n
  • Datum 11.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/526n