1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bsirske befürchtet kaum Folgen von IG-Metall-Streits für ver.di

Für die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat der aktuelle Richtungsstreit in der IG-Metall nach Ansicht des Vorsitzenden Frank Bsirske kaum Konsequenzen. «Es beeinträchtigt natürlich schon die Wahrnehmung der Gewerkschaftslandschaft», räumte der ver.di-Chef am Freitag in Mainz ein. Einen vergleichbaren Richtungskampf schloss er für seine Organisation jedoch aus. «Es spielen ja offensichtlich in hohem Maße auch persönliche Befindlichkeiten hinein», sagte Bsirske, ohne näher auf den Konflikt zwischen IG-Metall-Chef Klaus Zwickel und dessen Vize und Nachfolgekandidaten Jürgen Peters einzugehen.
  • Datum 11.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3qly
  • Datum 11.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3qly