1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bruno Ganz

Er verkörperte Hamlet und Adolf Hitler. Bruno Ganz begeisterte und verstörte immer wieder mit seinen Rollen. Weltberühmt machte den Schweizer Schauspieler Wim Wenders mit "Der amerikanische Freund".

Den Nazi-Diktator in "Der Untergang" gab er so verstörend, so unheimlich und zugleich menschlich, dass sich Hitler-Darsteller seither an ihm messen müssen. Bruno Ganz ist keine Rolle zu komplex oder vorurteilsbeladen. Anfangs vor allem vom Theaterpublikum umjubelt, gelang dem Schweizer der Durchbruch mit Wim Wenders' Film "Der amerikanische Freund". Es folgten Rollen unter der Regie von Werner Herzog, Volker Schlöndorff und anderen deutschen Größen. Unvergessen bis heute der Engel Damiel in "Der Himmel über Berlin" (erneut Wim Wenders), der aus Zuneigung zu den Menschen seine Unsterblichkeit aufgibt. Geboren wurde Bruno Ganz am 22. März 1941 in Zürich. Der Schauspieler gilt als grüblerisch, ja melancholisch. Doch er kann auch anders: 2015 spielte er Heidis Großvater. Eine "patriotische Pflicht" nannte der Schweizer das augenzwinkernd.