1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

British Airways erprobt Onlinezugang in der Luft

British Airways wird nach Lufthansa als zweite Fluggesellschaft die Internettechnologie Connexion von Boeing an Bord testen. Das teilte der Flugzeugbauer Boeing in Seattle mit. Der mobile Breitbanddienst soll Geschäftsreisenden in den gehobenen Klassen die Möglichkeit geben, elektronische Post zu senden und zu empfangen. Eine Passagierumfrage der britischen Fluggesellschaft habe ergeben, dass 75 Prozent dieser Zielgruppe einen Internetzugang wünsche. Connexion soll von Februar 2003 an für drei Monate in einer Boeing 747-400 zur Verfügung stehen.

Connexion ist nach Boeing-Angaben das einzig einsatzreife System, das einen Onlinezugang in einer vergleichbarer Geschwindigkeit wie am Boden bietet. Lufthansa werde Ende des Jahres den Testbetrieb in einer bereits ausgerüsteten Boeing 747-400 aufnehmen.

  • Datum 14.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Q0w
  • Datum 14.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Q0w