1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Britische Postbeamte beleidigen Kunden

Britische Postbeamte haben offenbar einen Brief an ein Rentnerpärchen geöffnet und eine pampige Notiz hineingeschrieben, weil sie kein Geld fanden. "Wir waren empört und erschüttert, das ekelt einen wirklich an", sagte der 72-jährige Empfänger des Schreibens, William Kill, aus der südenglischen Verwaltungsgebiet Oxfordshire. In der Bemerkung hieß es: "Lieber Kunde, wir mussten diesen Brief öffnen, um nachzusehen, ob Geld oder Kreditkarten drin waren. Da nichts da war, können Sie ihren Sch ... zurückhaben!!! Nächstes Mal, sehen Sie zu, dass Geld dabei ist! Herzliche Grüße, die Königliche Post."
  • Datum 25.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/56S0
  • Datum 25.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/56S0