1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Britische Inflation auf 10-Jahres-Hoch

Die Inflation in Großbritannien ist im Dezember überraschend auf den höchsten Stand seit mehr als zehn Jahren geklettert. Die für die Verbraucher entscheidenden Preise lagen im Schnitt 3,0 Prozent höher als vor einem Jahr, wie das nationale Statistikamt am Dienstag in London mitteilte. Damit entkam die britische Notenbank nur knapp einer öffentlichen Rechtfertigung: Denn wenn die Inflation um mehr als einen Prozentpunkt vom Ziel der Bank von England von 2,0 Prozent abweicht, muss sie dies der Regierung erklären.
  • Datum 16.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9hZc
  • Datum 16.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9hZc