1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Briten gegen Intervention in Syrien

Der wichtigste Verbündete der USA, Großbritannien, macht vorerst nicht mit. Regierungschef Cameron verlor eine entsprechende Abstimmung im Londoner Unterhaus. China und Russland blockieren eine militärische Antwort auf den mutmaßlichen Giftgas-Angriff durch das Assad-Regime. US-Präsident Obama werde notfalls allein handeln, berichtet die New York Times - nach der Abstimmung in London.

Video ansehen 02:17