1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Briten gegen Google

Wegen der Sammlung von privaten Daten aus WLAN-Funknetzen haben nun auch die Behörden in Großbritannien Ermittlungen gegen den amerikanischen Suchmaschinenbetreiber Google eingeleitet. Es seien zahlreiche Beschwerden bei der britischen Datenschutzorganisation «Privacy International» (PI) eingegangen, die den Fall an die Polizei weitergegeben habe, teilte die Londoner Polizei am Dienstag mit. Nun würden mögliche Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen untersucht.