1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Brit Awards

Die begehrten Musikauszeichnungen sind das britische Pendant zu den US-amerikanischen Grammys. Der Preis wurde 1977 zum silbernen Thronjubiläum der Queen eingeführt und wird seit 1982 jährlich vergeben.

"Brit" ist die Abkürzung für "British Record Industry Trust". Die Preisträger werden unter starker Beteiligung der Plattenfirmen bestimmt, was in der Vergangenheit oft zu Diskussionen führte. Neben den Awards für die besten Leistungen britischer Künstler in den Bereichen Gesang, Video oder Soundtrack werden auch Auszeichnungen an internationale Künstler verliehen.