1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Breite Konjunkturerholung

Die Konjunkturerholung ist nach Experteneinschätzung kein Strohfeuer, sondern von längerer Dauer. Die ZEW-Konjunkturerwartungen erholten sich im Dezember spürbar. Der Indikator sei deutlich um 9,5 Punkte gestiegen und stehe nun bei minus 19,0 Punkten nach minus 28,5 Punkten im November, wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mitteilte. Gegenwärtig sei die Exportentwicklung auf Grund der deutschen Wettbewerbsfähigkeit dynamisch, berichtete das ZEW. Die Auftragslage bleibe stabil und die Unternehmen investierten vermehrt in die Erweiterung ihrer Produktionskapazitäten. Die zunehmende Entspannung am Arbeitsmarkt stärke das Vertrauen der Verbraucher.

  • Datum 12.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9WXW
  • Datum 12.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9WXW