1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Brecht-Koffer in Russland gesucht

Der russische Kulturminister Michail Schwydkoj lässt in seinem Heimatland nach einem Koffer mit Handschriften des deutschen Schriftstellers Bertolt Brecht (1898-1956) suchen. Der ließ den Koffer 1941 in Moskau zurück. Im Fall des Fundes soll er an seine Erben zurückgegeben werden. Das kündigte Schwydkoj nach einem Treffen mit Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin an. Deutschland gab bei der Gelegenheit sieben im Zweiten Weltkrieg aus den Zarenpalästen von St. Petersburg und Umgebung verschleppte Gemälde an Russland zurück.

Beide Politiker sprachen von "erheblichen Fortschritten" und einer neuen Etappe in der Frage der so genannten Beutekunst.

  • Datum 17.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Bwm
  • Datum 17.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Bwm