1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bratt Pitt will mehr Kinder und weniger arbeiten

Hollywood-Star Brad Pitt will mit seiner Partnerin Angelina Jolie (32) noch mehr Kinder. "Wir haben gerade erst angefangen", sagte der 43-Jährige am Mittwoch (5.12.2007) in der US-Talkshow Larry King Live. Daher wolle er in Zukunft weniger Filmrollen annehmen. Das Vorzeigepaar hat die drei Adoptivkinder Maddox (6), Pax (4) und Zahara (2). Im vergangenen Jahr kam die leibliche Tochter Shiloh auf die Welt.

Obwohl es neben der Arbeit auch anstrengend sei, eine Familie zu haben, genieße er es sehr: "Wir arbeiten beide sehr lange. Abends nach Hause zu kommen und mit den Kindern zu Abend zu essen und sie zu disziplinieren, wenn eines aus der Reihe tanzt und auch noch genug Energie dafür zu haben - diese Art der Erfüllung kann ich gar nicht erklären, aber es ist alles", sagte der Schauspieler. Pitt machte in dem Gespräch auch deutlich, dass für ihn die Schauspielerei nicht mehr die erste Priorität habe. "Das steht immer weniger im Mittelpunkt, je älter ich werde", sagte er.