1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Brasiliens langer Weg zur Solarenergie

Zwar scheint die Sonne oft in Brasilien, aber genutzt wird ihre Energie bislang noch wenig. Das größte Solarkraftwerk soll deswegen nicht nur Energie liefern, sondern auch Vorbildcharakter haben.

Video ansehen 06:09

Die Reportage ansehen

Projektart: Stromerzeugung mit Sonnenenergie
Projektziel: Solarkraft als Energiequelle etablieren
Projektgröße: Das Kraftwerk wird eine Leistung von einem Megawatt liefern, womit sich mindestens 2000 Haushalte mit Strom versorgen ließen
Projektvolumen: Rund 2,8 Millionen Euro im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative

Brasilien könnte als Top-Erzeuger von Solarenergie strahlen. Macht das Land aber bisher nicht. Denn der Einsatz der Solartechnik steckt noch in den Kinderschuhen, aber ein Anfang ist gemacht. Mit deutscher Hilfe (IKI) entsteht die größte Solaranlage des Landes: Das Pilotprojekt soll weitere Investoren dazu animieren, in die Technologie zu investieren. Auch für Privatleute soll Sonnenenergie attraktiver werden: Seit Dezember 2012 kann privat erzeugter Solarstrom ins Netz eingespeist werden. Erste Siedlungen beginnen Häuser mit Solarpanelen auszurüsten.

Ein Film von Joachim Eggers

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema